Total: 0.00
Total: 0.00

Treasure Coast Psilocybe Cubensis Sporenabdruck

22.00

Treasure Coast-Psilocybe-cubensis-Sporenabdruck zu verkaufen. Der Treasure-Coast-Psilocybe-cubensis besiedelt das Substrat schnell und seine Myzelfrüchte besiedeln mehrere Spülungen mit kurzer Zeit zwischen den Spülungen. Eine hohe Gesamtausbeute an T.C. Pilze liefern die Treasure Coast-Sporen. Gelegentlich sprießt an der Treasure Coast ein Albino-Pilz. Ein wirklich mächtiger Schatz, den man in jeder Sporensammlung haben sollte. Treasure Coast Psilocybe Cubensis Sporenabdruck zu verkaufen

Compare

Description

Kaufe Treasure Coast Psilocybe Cubensis Sporenabdruck online

Kaufen Sie Treasure Coast Psilocybe-cubensis-Spore online drucken. Online-Shop für Sporenabdrücke von Psilocybe Cubensis von Treasure Coast. Der Schatzküsten-Psilocybe Cubensis besiedelt schnell Substrate und sein Myzel erzeugt mehrere Schübe mit kurzer Zeit zwischen den Schüben. Treasure Coast-Sporen erzeugen eine Fülle von T.C. Pilze im Allgemeinen. An der Treasure Coast kann manchmal ein Albino-Pilz auftauchen. Ein Preis, den jeder Sporensammler besitzen muss.

Allgemeine Informationen zum Stamm Treasure Coast Psilocybe Cubensis:

  • Herkunft: Florida, Treasure Coast-Region, Vereinigte Staaten
  • Kappen: Größe 15-30+ mm, braun bis gelb / goldbraun.
  • Stamm: 40-125 + mm, weiß-gelbe Farbe. Wird bei Berührung blau.
  • Sporen: Dunkelviolettbraun
  • Substrat: Braunes Reismehl, PF Tek, Roggen.
  • Wissenswertes: Kann Albino-Pilze produzieren, ist aber nicht sehr häufig

Treasure Coast Psilocybe Cubensis Sporenabdruck

Die Sporenabdrücke von Treasure Coast werden auf steriler Folie hergestellt, die in einem sauberen Druckverschlussbeutel aufbewahrt und im Kühlschrank aufbewahrt wird. Von jedem Sporenabdruck kann eine kleine Menge Sporen entfernt werden. Mit diesem Abstrichtupfer wird ein Agar- oder Flüssigkulturtest durchgeführt, um den Zustand der Sporen festzustellen. Als Druck werden nur keimende Sporen ausgestoßen.

Kühlen Sie den Treasure Coast Spore-Druck zwischen 2 °C und 8 °C Celsius bzw. 35 °F und 46 °F Fahrenheit. Ein Pilzsporenabdruck eignet sich zur Langzeitlagerung.

Wo ist Psilocybe zu finden?

Geografisch kommen Arten dieser Gattung in den meisten Biomen rund um den Globus vor. Die Neotropika, darunter Mesoamerika, Brasilien und Chile, scheinen die größte Artenvielfalt aufzuweisen. Psilocybe kann in verschiedenen Umgebungen und Substraten gefunden werden.

Was ist die Geschichte von Psilocybin?

Roger Heim erkannte den halluzinogenen Pilz, den die Wassons 1956 aus Mexiko mitgebracht hatten, als Psilocybe, und Albert Hofmann veröffentlichte 1958 zum ersten Mal Psilocin und Psilocybin als aktive Bestandteile dieser Pilze. Es gibt erhebliche Streitigkeiten darüber, ob diese „ „heilige Pilze“ gehörten zur Gattung Psilocybe.

Ist der Besitz von Psilocybin-Sporen in den Vereinigten Staaten legal?

In den Vereinigten Staaten gibt es kein Bundesgesetz, das den Besitz von Psilocybe-Sporen verbietet, da nur die Psilocybin- und Psilocin-Verbindungen als Betäubungsmittel der Liste I eingestuft sind und diese Chemikalien nicht in den Sporen selbst vorhanden sind. Sie sind nur im Fruchtkörper der produzierten Sporen vorhanden.

Was sind die Merkmale der Psilocybe-Fruchtkörper?

Typischerweise sind die Fruchtkörper von Psilocybe kleine, unauffällige braune Pilze mit der charakteristischen Form eines „kleinen braunen Pilzes“. Makroskopisch variiert ihre Größe von mikroskopisch bis mittelgroß, ihre Farbe ist braun bis gelbbraun, mit einer hygrophanen Kappe und einer Farbe des Sporenabdrucks von lilabraun.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Treasure Coast Psilocybe Cubensis Sporenabdruck”

Your email address will not be published. Required fields are marked *